Pyramuden

‚Geh wie ein Ägypter‘ war das Motto für dieses #MudArt Kunstwerk. Heiko Moorlander schuf es in seiner westpfälzischen Heimat nahe Zweibrücken anlässlich des siebzehnten Todestags seiner Mutter.

Die Symbolik der Pyramide als Mahnmal vermeintlicher Unsterblichkeit ist keineswegs zufällig.