Pyramuden

‚Geh wie ein Ägypter‘ war das Motto für dieses #MudArt Kunstwerk. Heiko Moorlander schuf es in seiner westpfälzischen Heimat nahe Zweibrücken anlässlich des siebzehnten Todestags seiner Mutter.

Die Symbolik der Pyramide als Mahnmal vermeintlicher Unsterblichkeit ist keineswegs zufällig.

  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.